• Käsefackeln

    Käsefackeln

    Käse, Hackfleisch und Bacon = ♥♥♥

Käsefackeln

Für 4 Fackeln

Für die Käsefackeln benötigen wir:

 

400 g Gemischtes Hackfleisch
2 Eier (M)
40 g Paniermehl
½ TL Senf
Etwas gehackte Petersilie
Salz, Pfeffer
100 g Edamer(in ca. 1 x 1 x 7 cm Balken geschnitten)
8 Scheiben Speck
4 Bambusspieße

Tipp: dazu schmeckt eine rauchige Barbecuesauce besonders gut. Hier ein schnelles Rezept dafür.

käse, hackfleisch, bacon

1. Das Hackfleisch mit Ei, Weckmehl, Petersilie, Senf, Salz und Pfeffer vermischen bzw. abschmecken. Den Käse längs auf die Bambusspieße stecken. Das Hackfleisch um den Käse an den Spieß drücken, sodass der Käse nicht mehr zu sehen ist. Anschließend mit dem Bacon umwickeln.

 

käsefackeln serviert

2. Die Fackeln so lange grillen, bis am Stielende der Käse raus läuft, bzw. bis die Fackeln gar sind.