• Amica Newsletter

    Amica Newsletter

    Eure Top-Themen. Monatlich.

  • Nur zur internen Nutzung

    Nur zur internen Nutzung

Newsletter 10/2017

Hallo liebe Amicas und Amicos,

ab sofort erhaltet Ihr den Newsletter in einem neuen Design. Wie gewohnt werden hier monatlich Eure Top-Themen platziert, kommuniziert und nun auch für einen späteren Zugriff archiviert. Nach wie vor ist diese Plattform nur für den internen Gebrauch gedacht. News die in den Markt getragen werden sollen, werden explizite Hinweise enthalten. Themen und Anregungen jederzeit gerne an mich.

Mit freundlichen Grüßen,
Daniel Dehmel

Zu den Themen:

Drei Neuigkeiten zur Produktgruppe: Dunstabzugshauben

1. Weiterer Teil der Eco-VO gültig seit 19. August 2018

Wie schon zur Messe besprochen ist ein weiterer Teil der Eco-VO bezüglich des Energieverbrauchs im Standby-Modus sowie Aus-Zustand in Kraft getreten. Hier nochmals die Auflistung dazu.

Die Umstellung ist bereits erfolgt, die Daten entsprechend angepaßt und auf der Website hinterlegt.

Bedingt durch die technischen Änderungen ergibt sich automatisch für die Modelle IH 17104 E, KH 17106 E und KH 17101 E eine Verbesserung der Energieeffizienzklasse.

Hier geht's zur Grafik mit den entsprechenden Änderungen.

2. Zusätzliche Verbesserung der Energieeffizienzklasse

Ursprünglich in einem Schritt geplant war die Umstellung auf die Eco-Verordnung mit einer zusätzlichen Verbesserung der Energieeffizienzklasse. Da das seitens des Lieferanten nicht realisiert werden konnte, erfolgt ein weiterer Schritt.

 Die Freischaltung dieser Datenblätter erfolgt erst nach Wareneingang. Hier die Aufstellung dazu.

3. Membrane für Dunstabzugshauben

Speziell bei einem Hersteller explodieren die Glasscheiben nach einer Gebrauchszeit von drei bis fünf Jahren. Das hat verschiedenste Gründe, die nicht ursächlich immer der Haube zugeschrieben werden können. 

Die Lösung liegt in einer dünnen Membranschicht, die rückseitig auf der Glasplatte angebracht wird. Sie ist von vorne und der Seite nicht sichtbar. Zukünftig werden die nachfolgenden Hauben damit ausgestattet sein:

  • KHF 664 100 S
  • KH 17382 E
  • KH 17387 E
  • KH 17388 E
  • KH 17583 E

 

Weiteren Themen:

Lagereröffnung in Wronki

Lagereröffnung in Wronki

Das neue Hochregal-lager in Wronki wurde feierlich eröffnet. Hier die Hard Facts:

  • Höhe: 46,5 Meter (offiziell kommunizieren wir 46 m)
  • Investition: 57 Million PLN (ca. 13,2 Mio)
  • Fläche: 6500 m²
  • Kapazität: 230.000 Elektrogroßgeräte
  • 23.000 Stellplätze für Paletten
  • Verteilung 1.600 Geräte/Stunde

Hier ein kurzer Auszug aus der PM von AHIM: Amica opened a high storage warehouse at its Kitchen Production Plant in Wronki - the highest facility of this type in Poland and one of the highest in Europe. The Warehouse constitutes the main part of a larger investment, consisting in the development of the logistics centre of the Amica Group. The investment will amount to PLN 57m and it will enable further enhancement of the efficiency of its customer service, both in Poland and abroad.

Weitere Bilder, ein Video un die offizielle PM findet Ihr unter:
M:\Amica\Amica Filme\2017_Filme\Eröffnung_Hochregallager_Amica Wronki_08-Sept-2017

Neue Energielabel

Neue Energielabel

Schluss mit „A++“: Energielabel für Elektrogeräte sollen einfacher werden.

Ein neues Kennzeichnungssystem für Haushaltsgeräte soll Energieverbrauch-Label von A bis G einführen, ohne zusätzliche Plus-Klassen wie A+/A++/A+++. Der mit dem Rat ausgehandelte Kompromiss über die neue Regelung, die es Verbrauchern erleichtern soll, sparsamere Elektrogeräte zur Senkung von Energieverbrauch und ‑rechnung auszuwählen, steht am Dienstag zur Debatte und Abstimmung.

Die neuen Label für Haushaltsgroßgeräte wie z.B. Kühlgeräte, Waschmaschinen, Geschirrspüler oder Fernseher sollen frühestens 2019 in den Handel kommen.

News aus dem Küchenkanal

News aus dem Küchenkanal

Begros:

-Übersicht neues Sortiment wurde verteilt. Ausstellungsgeräte sind im Zulauf und erste Bestellungen sind auch schon eingetroffen.

-Katalog und Softwarehäuser sind in Arbeit – Ziel Mitte November.

-Nach extrem starken Monaten war der September leider der erste unter VJ. Hier spielen wohl die mittlerweile fast 10 Wochen Lieferzeit bei Küchen eine Rolle (Alno Effekt). Verfügbarkeiten etc. weiterhin sichergestellt.

Giga:

-Starke Entwicklung seit Juli, auch September erfolgreich. Gerade Mömax sehr stark mit Marke Amica, Monate mit über 100T€ Umsatz.

-Giga Verband wird weiter mit Premiere Herdedesign 2017 arbeiten und nicht zu Begros Design wechseln.

-Weiterhin sind wir im Wettbewerb zur OEM Marke Ende 2018.

Presse & Co.

Presse & Co.

Hier noch ein Artikel aus der "markt intern" (Ausgabe 37) zur Fachhandelsstrategie.


Zudem fanden wir positive Erwähnung auf der Seite www.spargeraete.de und in der Broschüre sparsame Haushaltsgeräte. Hier die Auszüge aus Spülen und Kühlen.