• Ferienzeit. Urlaubszeit. Picknickzeit.

    Tipps und Inspiration zur Urlaubszeit

  • Alles Tacco!

    Taccosalat

    Zum Rezept
  • Schnell gemacht und super lecker

    Hackbällchen Caprese

    Zum Rezept

Ferienzeit. Urlaubszeit. Picknickzeit.

Tipps und Inspirationen von unserer Christina -Weltmeisterin der jungen Köche-

Ich liebe picknicken und nutze die Zeit draußen gerne zum Entschleunigen des Alltags. 

Das Gesamterlebnis zwischen Genuss, Spiel, Spaß und guten Gesprächen gibt wieder Energie und Freude für neue Herausforderungen.

Für mich lässt alleine das Packen des Picknickkorbes ein tolles Urlaubsfeeling aufkommen.

Es macht richtig Freude, sich und seinen Lieben etwas Gutes zu tun und tolle gartenfrische Lebensmittel zu kleinen Köstlichkeiten zu verarbeiten.

Diese werden am besten in verschließbare Behälter oder Gläser gepackt, sodass Ameisen und andere Insekten nicht über das Buffet herfallen können. 

In/zu meinen Picknickkorb gehört:

  • Kulinarische Köstlichkeiten, die in einer Kühltasche gelagert/transportiert
  • Picknickdecke (am besten mit Folie oder Isolierung, schützt vor Feuchtigkeit und Verschmutzungen und kann einfach abgewischt
  • Teller, Gläser/Becher und  
  • Servietten und
  • Flaschenöffner und/oder
  • Haushaltsrolle und Feuchttücher falls mal was daneben
  • Je nach Gesellschaft Spiele oder ein Buch
  • Kerzen und Feuerzeug
  • Sonnenschirm
  • Müllsack

Ach ja, bei gutem Wetter Sonnencreme nicht vergessen… 

Eure Christina